MF 100mm f/2.8 Makro | Sony E-Mount

Produktinformationen "MF 100mm f/2.8 Makro | Sony E-Mount"

Das Samyang 100mm f/2.8 ED UMC Makro für Sony E ist ein Makro-Teleobjektiv mit manuellem Fokus, das für Vollformatsensoren entwickelt wurde. Der maximale Abbildungsmaßstab im Nahbereich beträgt 1:1. Dieses Makroobjektiv mit lebendigen Farben und weicher Unschärfe ist das beste Objektiv für Nahaufnahmen von Blumen und Insekten. Es kann auch als 100-mm-Teleobjektiv für Landschaften und Porträts verwendet werden.

mf-100mm-f2.8-sony-e_makro

Highlights & Features



  • Geeignet für alle Vollformat und APS-C Kameras
  • Sehr gute Lichtstärke von 1:2.8
  • Beim Nutzen der vollen Öffnung sehr geringe Schärfentiefe, es ergibt sich ein feines Bokeh, die Freistellung des Motives wirkt plastisch und doch harmonisch
  • Sehr gute Abbildungsqualität dank hochwertiger, asphärischer Glaslinsen
  • Springblende
  • Innenfokussierung
  • Robuste und aufwändig hergestellte Metallfassung mit hochwertig verarbeiteter Mechanik
  • Manuelle Fokussierung, besonders geeignet für punktgenaue Scharfstellung im Nahbereich
  • Naheinstellbereich bei 30 cm

Optimaler Bildwinkel – perfekte Nahaufnahmen

Das Samyang MF 100mm f/2.8 Makro Objektiv für Kameras mit Sony E Mount ist eine klassische Portrait-Brennweite und gleichzeitig liefert es wunderbare Nahaufnahmen. An der APS-C Kamera verwendet, wirkt ein Bildwinkel von 15,4°, was etwa dem Bildeindruck eines 150 mm Objektives entspricht. Die sehr praxisgerechte Lichtstärke von 2.8 ändert sich nicht. Sie liefert nicht nur einen äußerst hellen Sucher, sondern auch die Möglichkeit der Freistellung durch geringste Schärfentiefe.

Das Objektiv ist sehr gut auskorrigiert und überzeugt durch eine sehr hohe und verzeichnungsfreie Abbildungsleistung. Selbstverständlich sind alle Linsenoberflächen mehrschichtvergütet, um den Kontrast der Aufnahmen zu erhöhen und ggf. Reflexe zu vermeiden. Abgerundet wird alles durch eine präzise Mechanik, klar rastende Blendenwerte in hochwertiger Metallfassung. Die manuelle Scharfstellung bewegt sich komfortabel und leicht.

mf-100mm-f2.8-sony-e_architektur
mf-100mm-f2.8-sony-e_naturfotografie

Innenfokussierung

Das Objektiv ist mit einer Innenfokussierung ausgerüstet. Linsengruppen werden im Inneren verschoben, die Baulänge der Optik ändert sich nicht, auch dreht sich die Frontfassung beim Scharfstellen nicht mit. Verlauf- und Polarisationsfilter können also einfach angesetzt werden (Größe 67 mm).

Optische Konstruktion

15 Linsenelemente in 12 Gruppen zeugen von einem enormen Aufwand, eine leistungsfähig sehr gute Optik zu erhalten. Trotz des mittleren Bildwinkels sind auch bei voller Öffnung kaum Abbildungsfehler erkennbar.

mf-100mm-f2.8-sony-e_reisefotografie

Das Samyang 100mm f/2.8 ED UMC Makro für Sony E ist ein Makro-Teleobjektiv mit manuellem Fokus, das für Vollformatsensoren entwickelt wurde. Der maximale Abbildungsmaßstab im Nahbereich beträgt 1:1. Dieses Makroobjektiv mit lebendigen Farben und weicher Unschärfe ist das beste Objektiv für Nahaufnahmen von Blumen und Insekten. Es kann auch als 100-mm-Teleobjektiv für Landschaften und Porträts verwendet werden.

mf-100mm-f2.8-sony-e_makro

Highlights & Features



  • Geeignet für alle Vollformat und APS-C Kameras
  • Sehr gute Lichtstärke von 1:2.8
  • Beim Nutzen der vollen Öffnung sehr geringe Schärfentiefe, es ergibt sich ein feines Bokeh, die Freistellung des Motives wirkt plastisch und doch harmonisch
  • Sehr gute Abbildungsqualität dank hochwertiger, asphärischer Glaslinsen
  • Springblende
  • Innenfokussierung
  • Robuste und aufwändig hergestellte Metallfassung mit hochwertig verarbeiteter Mechanik
  • Manuelle Fokussierung, besonders geeignet für punktgenaue Scharfstellung im Nahbereich
  • Naheinstellbereich bei 30 cm

Optimaler Bildwinkel – perfekte Nahaufnahmen

Das Samyang MF 100mm f/2.8 Makro Objektiv für Kameras mit Sony E Mount ist eine klassische Portrait-Brennweite und gleichzeitig liefert es wunderbare Nahaufnahmen. An der APS-C Kamera verwendet, wirkt ein Bildwinkel von 15,4°, was etwa dem Bildeindruck eines 150 mm Objektives entspricht. Die sehr praxisgerechte Lichtstärke von 2.8 ändert sich nicht. Sie liefert nicht nur einen äußerst hellen Sucher, sondern auch die Möglichkeit der Freistellung durch geringste Schärfentiefe.

Das Objektiv ist sehr gut auskorrigiert und überzeugt durch eine sehr hohe und verzeichnungsfreie Abbildungsleistung. Selbstverständlich sind alle Linsenoberflächen mehrschichtvergütet, um den Kontrast der Aufnahmen zu erhöhen und ggf. Reflexe zu vermeiden. Abgerundet wird alles durch eine präzise Mechanik, klar rastende Blendenwerte in hochwertiger Metallfassung. Die manuelle Scharfstellung bewegt sich komfortabel und leicht.

mf-100mm-f2.8-sony-e_architektur
mf-100mm-f2.8-sony-e_naturfotografie

Innenfokussierung

Das Objektiv ist mit einer Innenfokussierung ausgerüstet. Linsengruppen werden im Inneren verschoben, die Baulänge der Optik ändert sich nicht, auch dreht sich die Frontfassung beim Scharfstellen nicht mit. Verlauf- und Polarisationsfilter können also einfach angesetzt werden (Größe 67 mm).

Optische Konstruktion

15 Linsenelemente in 12 Gruppen zeugen von einem enormen Aufwand, eine leistungsfähig sehr gute Optik zu erhalten. Trotz des mittleren Bildwinkels sind auch bei voller Öffnung kaum Abbildungsfehler erkennbar.

mf-100mm-f2.8-sony-e_reisefotografie
Anschluss: Sony E
Objektivtyp: Festbrennweite, Manuelle Fokussierung, Makro
Einsatzzweck: Makro & Nahaufnahme
Blende: 2.8

Hier findest Du alle für dieses Objektiv wichtigen Downloads und Dokumente.

Datenblatt
Bedienungsanleitung
Katalogseite